Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung, weshalb die Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes für uns eine Selbstverständlichkeit ist.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Verwendung der Daten und unsere Datenschutzgrundsätze.

Datenschutzgarantie

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kundendaten erfolgt nach den strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts. Die erhobenen Daten werden von uns nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit Ihnen abgeschlossenen Geschäftes und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung erforderlich, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist.

Wie nutzen wir Ihre Daten bei der Seminarbuchung?

Wenn Sie bei uns ein Seminar buchen, müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Adresse und Ihrer Telefon bzw. Fax-Nummer fragen. Nur so können wir Ihre Buchung bearbeiten und ausführen und Sie als Seminarteilnehmer einplanen. Wenn Sie eine Seminarbuchung vornehmen oder andere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, benötigen wir für die Abwicklung Ihre Anschrift und Angaben zur Zahlungsabwicklung. Diese Daten werden von uns nur dazu verwendet, die Leistung ordnungsgemäß abzuwickeln. Hierzu ist es je nach Leistung auch erforderlich, daß die Angaben an die eigene Handelsorganisation, an Handels- oder Dienstleistungspartner von uns weitergegeben werden (z.B. an ein Hotel). Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG).

Wie nutzen wir Ihre Daten für mehr Service?

Wenn Sie als Seminarteilenhmer eine Online-Rezension schreiben wollen, dann bitten wir Sie aus Sicherheitsgründen um die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse. Ebenso ist es unerläßlich, Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke des Zusendens eines Newsletters zu speichern. Beteiligen Sie sich an einem Wettbewerb oder einer anderen Sonderaktion, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie gegebenenfalls benachrichtigen zu können. Diese und die Daten aus Ihren Seminarbuchungen werden von uns nicht weiter verwendet oder gar an Dritte weitergegeben! Ihr Vertrauen ist die Grundlage der Beziehung (und uns wichtig), daher sind Sie bei uns Herr über Ihre Daten. Das heisst, Sie bestimmen über den Grad an Service, den Sie gerne von uns in Anspruch nehmen wollen und haben auch jederzeit Zugriff auf die Daten, die von Ihnen und über Sie abgelegt wurden. Sie können Ihre Daten jederzeit ändern, ergänzen oder löschen! Wenn Sie Ihre Daten komplett aus unserem System gelöscht haben möchten, dann schicken Sie uns eine kurze diesbezügliche Mitteilung und wir löschen alle E-Mails und Daten von Ihnen aus unserem System. Unsere Kunden können jederzeit Mitteilung über Umfang und Zweck der Datenverarbeitung erhalten.

Anonymität

Wenn Sie eine unserer Websites, wie beispielsweise www.garrymoon.de besuchen, ist uns Ihre Identität nicht bekannt. Sie können anonym die Leistungen unseres Dienstes ansehen und auswählen. Dies gilt auch dann, wenn das System ein Cookie an Ihren Browser entsendet. Cookies sind kleine Informationen, die die Benutzung unseres Online-Angebots erleichtern. Sie werden von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Natürlich können Sie auch ohne diese Cookies unsere Webseite durchstöbernn. Sie ermöglichen es uns jedoch, Ihnen Komfort-Funktionen anzubieten und für Sie interessante Seminartermine zwischen Ihren Besuchen bei uns aufzubewahren, ohne dass Sie Ihre Anonymität verlassen. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jedoch ändern, um dies zu vermeiden.

Werden Daten in Zukunft anderweitig verwendet?

Wir stellen Ihre persönlichen Daten nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung. Um Ihnen auch in Zukunft das bestmögliche virtuelle Erlebnis und sinnvolle Zusatzdienste anbieten zu können, schliessen wir aus, dass wir unsere Kundendatenbank durch Dritte analysieren lassen. Es ist ausgeschlossen, dass wir Statistiken über unsere Kunden, unseren Umsatz, Kundenverhalten und darauf bezogene Site-Informationen Dritten bereitstellen.

Kontakt

Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, Auskunfts- oder Änderungswünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.